Time for Animals

SabineLi:
Das ist eine gute Idee, sich für jeden Monat
...mehr

tim:
sehr cooles Bild ...
...mehr

Kerstin:
Wie schön! Viel Glück bei der Aufzucht und be
...mehr

Daniela:
Huhu,ich wünsche euch alles gute für den Nach
...mehr

Platz zum Gestalten mit Texten und Bildern

Einträge ges.: 21
ø pro Tag: 0
Kommentare: 4
ø pro Eintrag: 0,2
Online seit dem: 30.04.2010
in Tagen: 2647

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Viatores die Wanderer

Bedaiusfest Stöffling/Seebruck, Chiemsee

Nach dem Motto, alte Freunde treffen und neue Bekanntschaften machen, besuchten wir am 13.Juni das Bedaiusfest im Keltendorf Stöffling/Seebruck (Chiemsee).

Es gab ein großes Hallo mit dem Clan Cuallaidh, den Kila das letzte Mal vor knapp einem Jahr gesehen hatte. Damals durfte sie drei Tage bei ihnen zu Gast sein, als sie in Moosburg/Isar lagerten.  Jetzt konnte sie ihnen endlich Modorok vorstellen und eine kleine Handspindel wieder mit nach Hause nehmen, die nach dem Abbau in Moosburg im Lager verblieben war.

Die Cuallaidhs hatten ein schönes Lager aufgebaut und zeigten den Besuchern die Herstellung von Kräutersalben, Holzbearbeitung anhand des Baues eines Axtgriffes.

Mit dabei waren auch Aran  und Artona, die Wanderer durch die Zeit. Aran war, wie immer, der Koch, fertigte aber auch eine Mole, während Artona einen Keltenmantel mit der Hand nähte.

Sehr zu Kilas Freude trafen wir im Lager der Cuallaidhs auch noch Miriam und Talamir von den Viatores. Sie führten das Spinnen von Wolle mit der Handspindel vor und Miriam färbte Wolle mit Birkenblättern.

Das waren die guten Freunde, die wir getroffen hatten, aber was ist jetzt mit den neuen Bekannten werde ihr euch fragen. Tja, da wäre einmal Gane Wagenschieber, eine Händlerin mit keltisch-baiuvarischem Handwerk. Bei ihr bekam Kilas mittelalterliche Handarbeitsschere eine Lederscheide inkl. Nadeltäschchen und eine kleine Knochennadel dazu. Somit ist die Schere ab jetzt hoffentlich besser geschützt und hängt nicht mehr, von einem Lederband gehalten, am Gürtel.



Der andere neue Bekannte ist Christian Frey von der Fiebelschmiede. Das war dann der richtige Ort um Modorok eine ganze Weile zu beschäftigen und mit vielen neuen Ideen zu versorgen.

Bilder gibt es wie immer kaum, irgendwie schon Standard, wenn wir unterwegs sind.  Zwei Bilder haben wir von einem Besucher bekommen. Einmal hat er uns beim Fibelschmied erwischt und das andere Bild hat er selbst "Keltin bei der Morgentoilette" genannt,  nachdem er Kila beim restaurieren der Frisur abgelichtet hatte.
Viele schöne Bilder finet ihr aber beim Clan Cuallaidh.


Clan Gowan 18.05.2010, 22.03 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Platz zum Gestalten mit Texten und Bildern

Captcha Abfrage



BLW
Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

Die BLW´s
30.4.2010-10:25